Back to XNA

Die letzen Tage hatte ich immer mehr Lust, an PursuitDrift weiter zu machen. Aber die C++ Version gefiehl mir nicht.

Also habe ich mir Microsofts XNA nochmal angeguckt, und dachte mir, warum sollte man in XNA keine vernünftigen Spiele machen können?

Mittlerweile hat die neue Version ein Menü und Render Optimation (Viewing Frustum Culling). Die Integration der PhysX ist auch bald abgeschlossen.

In den nächsten Tagen kommt dann die vollkommene Simulation des Autos.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: